Haupt Adoption & PflegeWie man Eifersucht zwischen Geschwistern reduziert

Wie man Eifersucht zwischen Geschwistern reduziert

Adoption & Pflege : Wie man Eifersucht zwischen Geschwistern reduziert

Wie man die Eifersucht zwischen Geschwistern reduziert

Von Amy Morin, LCSW Aktualisiert am 18. April 2019
Skynesher / Getty Images

Mehr in Elternschaft

  • Herausforderungen
    • Kindererziehung
    • Disziplin
    • Tyrannisieren
    • Kinderbetreuung
    • Schule
    • Besondere Bedürfnisse
    • Begabte Kinder
    • Für Großeltern
    • Alleinerziehende Kinder
    • Adoption & Pflege
    Alle ansehen

    Die Eifersucht zwischen den Geschwistern hat verschiedene Formen. Vielleicht haben Sie es mit der normalen Eifersucht eines brandneuen großen Geschwisters zu tun, der neidisch auf die Aufmerksamkeit ist, die das neue Baby bekommt. Oder vielleicht haben Sie Probleme mit einem frustrierten jüngeren Geschwister, das eifersüchtig ist, dass es nicht alles kann, was sein großer Bruder tut.

    In beiden Fällen gibt es Taktiken, mit denen Sie die Wutanfälle reduzieren können, die von dem grünäugigen Monster ausgehen können. Ergreifen Sie Maßnahmen, um die Eifersucht zwischen Geschwistern zu verringern und eine gesunde Beziehung zwischen ihnen zu fördern.

    Ein neues Baby

    Ihr Erstgeborener ist daran gewöhnt, das Baby des Hauses zu sein. Es sollte also kein Schock sein, wenn er auf den Kleinen neidisch wird, der scheinbar Ihre ganze Aufmerksamkeit stiehlt. Wenn Sie dem Baby die Schuld geben, dass es etwas sagt wie "Ich kann Ihnen nicht helfen, ich füttere das Baby" oder "Wir können nicht in die Bibliothek gehen, es ist die Mittagszeit des Babys", wird dies den Groll Ihres Kindes schüren. Anstatt einen Finger auf das Baby zu richten, finden Sie alternative Möglichkeiten, um Nein zu sagen - "Wir gehen nach dem Mittagessen" oder "Ich helfe Ihnen in fünf Minuten."

    Es ist auch wichtig, dass sich ein älteres Kind geliebt und wichtig fühlt. Bieten Sie also viel Lob an, wenn Sie es dabei erwischen, etwas Gutes zu tun, insbesondere, wenn es sich auf das neue Baby bezieht. Wenn er das Baby sanft umarmt oder küsst, dann sei verrückt danach, was für ein guter großer Bruder er ist.

    Wenn er dir hilft, indem er eine Windel holt, sprudel darüber. Fügen Sie auch ein paar Schwärme hinzu, die nichts mit dem Baby zu tun haben, z. B. ein paar Mal „Ich liebe dich“, oder nehmen Sie sich am Abend Zeit, um vor dem Schlafengehen eine zusätzliche Geschichte oder ein Lied hinzuzufügen.

    Rivalität der Geschwister im Kindesalter

    Je größer oder zahlreicher Ihre Kinder werden, desto kniffliger wird es, wenn Sie mit der Eifersucht aller Kinder kämpfen müssen. Folgendes können Sie tun, um die Auswirkungen zu verringern:

    • Teilen Sie die Verantwortung gleichermaßen auf: Während ein Kind möglicherweise als Mobber und das andere als Opfer auftritt (obwohl die Rollen beim nächsten Mal wahrscheinlich wechseln werden), beschuldigen Sie nicht nur ein Kind. Auch wenn einer von ihnen "Begonnen hat", muss klar sein, dass das "Opfer" nicht an jedem Spucken teilgenommen hat, zu dem sie eingeladen wurde.
    • Herunterspielen eifersüchtiger Gefühle: Überreagieren Sie nicht, wenn ein Kind eifersüchtige Tendenzen gegenüber dem anderen zeigt. Nehmen Sie einfach ihre Gefühle zur Kenntnis - „Manchmal ist es normal, eifersüchtig zu sein“ - und fahren Sie dann fort, indem Sie sagen: „Sie tun auch eine Menge großartiger Dinge. Wollen Sie einen Spaziergang in den Park machen? "> Wenn Ihre Kinder beschriftet werden, kann dies häufig zu Ressentiments und schließlich zu Eifersucht zwischen den Geschwistern führen.
    • Eins-zu-eins-Zeitplan: So viel Ressentiment entsteht durch den Gedanken, dass ein Elternteil ein Kind mehr liebt als ein anderes. Machen Sie Platz in Ihrem Zeitplan, um jedem Kleinen etwas Zeit für Sie beide zu geben. Es muss nicht ausgefallen sein - Sie können sich auf dem Sofa zusammenrollen, um Bücher zu lesen, während der Jüngere ein Nickerchen macht, oder Sie können mit dem Vorschulkind einen Film sehen, während der große Typ in der Schule ist. Stellen Sie einfach sicher, dass jedes Kind weiß, dass es einen besonderen Platz in Ihrem Herzen einnimmt.
    Kategorie:
    Hilfe bei der Unterzeichnung des vorübergehenden Sorgerechts für Kinder
    Geschenke, um zu vermeiden, jemandem zu geben, der eine Fehlgeburt hatte