Haupt AktivitätenIdeen für kostenlosen Sommerspaß für Kinder

Ideen für kostenlosen Sommerspaß für Kinder

Aktivitäten : Ideen für kostenlosen Sommerspaß für Kinder

Ideen für kostenlosen Sommerspaß für Kinder

Von Laureen Miles Brunelli Aktualisiert 3. Juni 2019

Mehr in Kindererziehung

  • Aktivitäten
    • Feierlichkeiten
    • Ausrüstung und Produkte
    • Technologie

    Freier Sommerspaß muss nicht aufwändig sein. Seien wir ehrlich, wenn es kostenlos ist, ist es wahrscheinlich ziemlich einfach. Kindern macht es normalerweise nichts aus, wenn etwas aus der gleichen alten Routine stammt.

    Was wirklich den "Spaß" an diesen Ideen ausmacht, ist die Teilnahme der Eltern. Eltern, die berufstätig sind, brauchen im Sommer viele Aktivitäten, um die Kinder während der Arbeit zu beschäftigen, oft zusätzlich zur sommerlichen Kinderbetreuung. Aber Sie wissen, was sie über alle Arbeit und kein Spiel sagen. Und Kinder werden verrückt, nachdem sie zu lange ihren eigenen Spaß gefunden haben.

    1

    In Parks und auf Spielplätzen abhängen

    Getty / Echo

    Es gibt nicht nur örtliche Parks und Spielplätze mit ihren Wegen, Freiflächen und Spielgeräten. eine wunderbare Kulisse, viele haben auch tolle kostenlose Sommerprogramme für Kinder. Nutzen Sie also die Parks in Ihrer Nähe. Und achten Sie darauf, es interessant zu halten. Gehen Sie nicht immer in den bequemsten Park. Mischen Sie es auf. Eines Tages ist es ein kurzer Ausflug zum Spielplatz in der Nachbarschaft, aber das nächste Mal sollten Sie den State Park in der Umgebung ausprobieren.

    2

    Finden Sie kostenlose (oder wirklich günstige) Kinderfilme

    Getty

    Viele Kinoketten bieten im Sommer an Wochentagen vormittags kostenlose oder stark ermäßigte Filme an (dh 1 oder 2 US-Dollar Eintritt). In diesem Sinne sind Drive-In-Filme, auch wenn sie nicht kostenlos sind, kostengünstigere Alternativen, wenn es keine kostenlosen Filme in Ihrer Nähe gibt.

    3

    Gehe zu Konzerten, Filmen und Festivals im Freien

    Getty / Mario Tama

    Viele Städte und Landkreise sponsern den ganzen Sommer über kostenlose Konzerte, Filme in Parks und Festivals. Behalten Sie die Lokalzeitung im Auge. Bringen Sie mit den Filmen und Konzerten Abendessen und laden Sie Freunde ein und es wird eine Party (die Sie nicht veranstalten müssen)! Bei den meisten handelt es sich um Abendveranstaltungen, sodass die Arbeitszeit nicht eingeschränkt wird.

    Bei all diesen Veranstaltungen können Sie am Ende Geld ausgeben, müssen es aber nicht. Gerade bei Festivals gibt es viele Gelegenheiten, Bargeld abzuwerfen, aber viele bieten auch viele kostenlose Aktivitäten und Werbegeschenke für Kinder an.

    4

    Picknicken gehen

    Getty / Laura Doss / Sicherung

    Wenn Sie keine freien Konzerte in Ihrer Nähe finden, packen Sie trotzdem das Abendessen ein und bringen Sie Ihre eigene Musik für ein Picknick im Park mit. Picknicks können so aufwändig oder so einfach sein, wie Sie möchten. Sie können Sandwiches zusammen werfen und unter einem Baum im Hinterhof zu Mittag essen oder Hühnchen braten und den Tag am Strand verbringen. (Oder vielleicht irgendwo dazwischen, wie wenn man Brathähnchen kauft und in einen örtlichen Park geht.) Picknicks zum Abendessen finden außerhalb der üblichen Geschäftszeiten statt und geben den Kindern etwas, worauf sie sich freuen können.

    5

    Lauf durch die Sprinkleranlage und werde nass

    Getty / Mike Kemp

    Nass werden ist eine der einfachen (und freien) Freuden der Kindheit. Als Elternteil müssen Sie einfach die Unannehmlichkeiten akzeptieren, die das Wasserspiel mit sich bringt, aber der Vorteil ist die stundenlange Unterhaltung. Und das macht am meisten Spaß, wenn Mama mitmacht, aber wenn Sie möchten, können Sie trocken bleiben und an einem Fenster arbeiten, an dem Sie den Spaß beobachten können. Wasserballons, Sprühflaschen, Planschbecken und Wasserpistolen sorgen für zusätzlichen Spaß. Lassen Sie die Kinder diesen Sommer nass werden!

    9 Preiswerte Aktivitäten für das Spielen im Freien 6

    Besuchen Sie Museen, Zoos und historische Sehenswürdigkeiten

    Getty / Cameron Spencer

    Die meisten dieser Attraktionen sind nicht kostenlos (wenn auch nur wenige), aber viele haben "freie Tage", an denen sie auf den Eintritt verzichten. Normalerweise findet es regelmäßig statt, wie am ersten Dienstag des Monats, aber manchmal ist es nur eine einmal im Jahr stattfindende Veranstaltung. Historische Häuser und andere historische Sehenswürdigkeiten sind für Erwachsene möglicherweise günstig und für Kinder oft kostenlos. Kinder werden erstaunt sein, wie viele Dinge Menschen früher ohne gelebt haben!

    Besuchen Sie die Websites der Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe und suchen Sie nach dem Stichwort "kostenlos", um zu sehen, was auf Sie zukommt. Erstellen Sie eine Liste der kostenlosen Termine in Ihrer Nähe und tragen Sie die Daten in Ihren Kalender ein, damit Sie sie nicht vergessen.

    7

    Fahrrad fahren

    Getty / Peter Cade

    Mit dem Fahrrad können Sie sich an Orte außerhalb Ihrer Routine wagen und mehr Boden abdecken. Wenn Ihr Kind jung ist (aber älter als ein Jahr ist), kaufen Sie eine Kindertrage und bringen Sie es mit Ihrem Fahrrad heraus. Wenn Sie an einem Ort wohnen, an dem Sie sicher auf Straßen oder Radwegen radeln können, können Sie mit Ihrem Fahrrad Besorgungen mit Ihren Kindern machen. Sie werden Übung bekommen; Ihr Kind wird nach draußen gehen und die Besorgungen erledigen.

    Ein Tagesausflug zu einer lokalen Eisenbahnstrecke kann auch eine gute Option sein, insbesondere für Anfänger, da diese normalerweise ziemlich flach sind.

    Wenn Kinder älter werden, können sie ihre eigenen Fahrräder fahren, aber es dauert eine Weile, bis sie lange Strecken zurücklegen und sicher auf Straßen navigieren können. Wenn Sie mit Ihren Kindern Fahrrad fahren, haben Sie die Möglichkeit, ihnen die Sicherheitsregeln für sicheres Radfahren für den Tag beizubringen, an dem sie ohne Sie Fahrrad fahren.

    Ein Wort von Verywell

    Freier Spaß ist überall im Sommer. Dies ist nur eine kleine Auswahl von Dingen, die Sie tun können. Es gibt noch viele mehr. Beginnen Sie also mit der Erkundung und verbringen Sie eine wundervolle Pause mit Ihren Kindern.

    100 unterhaltsame Aktivitäten für Familien in der Sommerpause
    Kategorie:
    Ihr Kleinkind auf einen Kindersitz im Auto setzen
    Fit in die Übung zu Hause mit dem 10-Minuten-Plan