Haupt AktivitätenWas Sie über die Ferienbibelschule für Kinder wissen sollten

Was Sie über die Ferienbibelschule für Kinder wissen sollten

Aktivitäten : Was Sie über die Ferienbibelschule für Kinder wissen sollten

Was Sie über die Ferienbibelschule für Kinder wissen sollten

Von Apryl Duncan Aktualisiert am 08. Juli 2019
Vacation Bible School ist eine Woche voller Spaß, Spiel und Kunsthandwerk. Und es ist normalerweise kostenlos. Foto © Christopher Futcher / Vetta / Getty Images

Mehr in Kindererziehung

  • Aktivitäten
    • Feierlichkeiten
    • Ausrüstung und Produkte
    • Technologie

    Die Vacation Bible School (VBS) ist ein Dienst, den Gemeinden anbieten, um Kinder über Gott aufzuklären. Jede Kirche betreibt ihr eigenes Programm für die Ferienbibelschule, kann jedoch einen erworbenen religiösen Lehrplan in ihren Lehren verwenden.

    Weitere Hilfe bei der Suche nach den richtigen Sommercamps für Kinder finden Sie im Sommercamp-Leitfaden.

    Was ist VBS ">

    VBS ist ein landesweites Programm, das viele Kirchen anbieten. Der Zweck ist es, thematische Aktivitäten zu integrieren, die Kinder mit der Chance unterhalten, etwas über Gott zu lernen.

    Die Vacation Bible School ist eine einfache Möglichkeit, Kinder für die Kirche zu gewinnen und gleichzeitig die Gelegenheit zu geben, die Menschen in der Kirche kennenzulernen.

    Eine Mitgliedschaft in der Kirche ist zur Teilnahme nicht erforderlich. VBS dauert im Sommer etwa fünf Wochentage. Kinder besuchen täglich etwa drei bis vier Stunden.

    Die Lehrer der Vacation Bible School sind sowohl kirchliche Mitarbeiter als auch Mitglieder der Kirche, die sich freiwillig für ihre Zeit einsetzen. Viele der Gemeindemitglieder, die bei VBS mithelfen, sind auch Eltern.

    Urlaub Bibelschule Themen und Aktivitäten

    Viele VBS-Programme wählen ein Thema für die Woche. Sie verwenden dieses Thema, um es kreativ an Zeilen aus der Bibel anzupassen.

    Beispielthemen, die Kinder an der Vacation Bible School erleben können, sind:

    • Strandparty
    • Umgebung
    • Urwald
    • Ausflug
    • Wissenschaft
    • Schiffswrack
    • Platz
    • Superheld
    • Western

    Ein typischer Tag in der Vacation Bible School kann beinhalten:

    • Gebet
    • Bibelgeschichten
    • Kunst und Handwerk
    • Spiele
    • Sketche
    • Lieder
    • Puppentheater
    • Sportliche Aktivitäten
    • Imbisspausen
    • Teamunterricht
    • Aktivitäten zur Charakterbildung

    Altersspanne

    Kinder im Vorschulalter bis zum Highschool-Alter profitieren möglicherweise am meisten von der Vacation Bible School.

    Die Altersrichtlinien variieren von Kirche zu Kirche, wobei sich viele auf das Grundschulalter konzentrieren.

    Einige bieten auch kostenlose Kinderbetreuung für Freiwillige an, deren Kinder zu jung sind, um an VBS teilzunehmen.

    Leistungen

    • Kinder lernen die Religion durch unterhaltsame, altersgerechte Aktivitäten.
    • Der Lebensunterricht hilft jedem Kind, zu lernen, wie man ein guter Mensch und ein Freund für andere ist.
    • Perfekt für jüngere Kinder, um ein Gefühl für das Camp zu bekommen, ohne über Nacht weggehen zu müssen.
    • Kinder treffen neue Freunde, die ihre Überzeugungen teilen.
    • Sie müssen kein Mitglied der Kirche sein, um an der VBS teilnehmen zu können.

    Kosten

    Es gibt viele kostenlose Sommerprogramme für Kinder. Die meisten Ferien Bibelschule Programme sind auch. Einige verlangen eine geringe Gebühr, die normalerweise die Kosten für Snacks und Handwerkszubehör abdeckt. T-Shirts und CDs mit den in dieser Woche gelernten Liedern können gegen eine zusätzliche Gebühr angeboten werden.

    12 kostenlose Möglichkeiten für Kinder, Sommeraktivitäten und -kurse zu genießen

    Freiwilligenarbeit für die Ferienbibelschule

    Die Kirchen bereiten sich fast unmittelbar nach Ende der laufenden Jahressitzung auf die Ferienbibelschule vor. Freiwillige sind immer willkommen, auch bis zu dem Tag, an dem VBS beginnt.

    Sie können mit Snacks, Kunsthandwerk, Kinderbetreuung in der Kirche, Registrierung, Einrichtung, Abbau, Geschichtenerzählen, Koordination anderer Freiwilliger und mehr helfen. Wenn Sie sich lieber freihändigen möchten, bitten die Kirchen um Spenden von Haushaltsgegenständen, z. B. gebrauchten Toilettenpapierrollen oder Eis am Stiel, für einige ihrer Handarbeiten oder Dekorationen. Rufen Sie Ihre örtliche Gemeinde an, um herauszufinden, welche Bedürfnisse sie haben, damit Sie mit VBS helfen können.

    Es kann auch hilfreich für Sie sein, an VBS teilzunehmen, wenn Ihr Kind daran teilnimmt - Ihr Kind fühlt sich dort möglicherweise besonders wohl, besonders wenn dies die erste Camp-Erfahrung ist.

    Eine Ferien-Bibelschule finden

    Die meisten Kirchen führen ihre eigenen Ferienbibelschulprogramme durch. Wenn die Kirche, an der Sie interessiert sind, kein eigenes VBS hat, kann der Kirchensekretär in der Regel eine Liste anderer Kirchen in Ihrer Region bereitstellen, die VBS haben.

    Sie können auch Zeitungen, lokale Zeitschriften, Nachrichtenbretter und die Website der Kirche überprüfen. Vacation Bible School-Daten, Registrierungsinformationen und Gebühren (falls vorhanden) können in der Regel auch über diese Ressourcen abgerufen werden.

    Warum sollten Sie erwägen, Ihr Kind an VBS zu senden?

    Die Vacation Bible School könnte eine wunderbare Gelegenheit für Kinder sein, in einer entspannten Atmosphäre Kontakte zu knüpfen und mehr über Religion zu lernen. VBS hat für jeden etwas zu bieten, trotz der religiösen Ansichten jedes Einzelnen.

    Während sich die Aktivitäten auf das Unterrichten von Kindern über Gott konzentrieren, kombiniert VBS Spaß und Lernen ohne die Formalität eines Sonntagsgottesdienstes. Die örtlichen Kirchen werden sich freuen, mit Ihnen darüber zu sprechen, was Sie von ihrer jeweiligen Ferienbibelschule erwarten können.

    Camp-Optionen für Kinder
    Kategorie:
    Pflichten und Rechte der Adoptiveltern
    Ultraschallgenauigkeit für die Vorhersage von Fälligkeitsterminen