Haupt aktives SpielWo kann ich mich für eine Babyparty anmelden?

Wo kann ich mich für eine Babyparty anmelden?

aktives Spiel : Wo kann ich mich für eine Babyparty anmelden?

Wo kann ich mich für eine Babyparty anmelden?

Von Jennifer White Aktualisiert 29. Juli 2019 Product Disclosure
Dean Mitchell / Vetta / Getty Images

Mehr in der Schwangerschaft

  • Vorbereiten für Baby
    • Wochen und Trimester
    • Dein Körper
    • Dein Baby
    • Zwillinge oder mehr
    • Gesund bleiben
    • Komplikationen und Bedenken
    • Schwangerschaftsverlust
    • Schwangerschaftsvorsorge
    • Arbeit und Lieferung
    Alle ansehen

    Hast du ein Baby ">

    Hier kann eine Baby-Registrierung für alle Beteiligten von Nutzen sein: Wie bei der Registrierung für eine Hochzeit müssen Sie bei der Registrierung für Baby-Geschenke die Dinge auswählen, die Sie wirklich wollen und brauchen, und sie in einem Geschäft auf eine Liste setzen, auf die die Leute zugreifen können. Jedes Geschenk in Ihrer Registrierung wird beim Kauf als solches gekennzeichnet. Auf diese Weise werden Sie nicht mit drei Kinderwagen oder mehr Einsen fertig, als ein einziges Baby in einem Jahr tragen könnte.

    Die Registrierung für Ihr Baby ist auch für Geschenkgeber hilfreich. Ganz gleich, ob sie zu Ihren Ehren eine Babyparty planen oder in der Ferne wohnen, aber etwas für das Baby senden möchten - eine Liste Ihrer Bedürfnisse und Wünsche erleichtert es ihnen, Ihnen etwas zu schenken Sie wissen, dass Sie wirklich verwenden werden.

    Wenn Sie sich registrieren möchten, möchten Sie den Vorgang etwa in der Mitte des zweiten Trimesters starten, aber warten Sie nicht bis zur letzten Minute. Es wird Sie nur belasten und potenziellen Geschenkgebern keine Zeit geben, etwas auszuwählen, das sie Ihnen geben möchten.

    Wo registrieren?

    Heutzutage gibt es viele Möglichkeiten, sich für Babygeschenke anzumelden, und Sie müssen sich nicht nur an einen Ort halten. Das ist großartig, da Sie aus einer größeren Auswahl an Artikeln und Preisen auswählen können. Einige Optionen:

    Große Filialisten. Obwohl Babies "R" Us im Jahr 2019 zusammen mit seinem Schwestermarkt Toys "R" Us den Niedergang erlebte, gibt es zahlreiche andere Optionen: Target, Sears, Wal-Mart, Baby Depot in der Burlington Coat Factory und natürlich BuyBuyBaby Alle bieten Babyregister an. Da diese Geschäfte über Standorte im ganzen Land verfügen, können Sie sich vor dem Hinzufügen zu Ihrer Liste Ihre persönlichen Must-Haves und Wünsche aussuchen. Ebenso kann Ihre beste Freundin vom College, die an der gegenüberliegenden Küste lebt, in ihre lokale Version des Ladens gehen, Ihre Liste konsultieren und genau sehen, was sie Ihnen sendet.

    Warenhäuser. Wenn es Babyausrüstung und Kleidung verkauft, besteht die Möglichkeit, dass ein großes Kaufhaus eine Registrierung hat.

    Lokale Babyboutiquen. Für einzigartige, nichtkommerzielle Artikel - insbesondere für Kleidung und Kinderzimmerdekorationen - bietet Ihr bevorzugtes Kindergeschäft in der Nähe möglicherweise eine Registrierung an. Auch wenn sie keine Werbung machen, tut es nicht weh zu fragen.

    Online-Universalregister. Dies ist eine gute Option, wenn viele Leute, die Geschenke für Sie kaufen, über das ganze Land verteilt sind. Mit ihnen können Sie Ihre Wunschliste aus verschiedenen Läden und Orten einlesen. Beispiele sind myregistry.com und babylist, mit denen Sie sich auch für Dienste wie Doula und hausgemachte Mahlzeiten registrieren können, um Sie und Ihre Familie durch diese ersten anstrengenden Tage oder Wochen nach der Ankunft Ihres Babys zu bringen.

    Machen Sie Ihre Liste

    Im Folgenden finden Sie einige Tipps zum Erstellen einer Baby-Registrierung, unabhängig davon, ob Sie nur ein Geschäft oder eine Kombination verwenden:

    Denk darüber nach. Wenn dies Ihr erstes Baby ist, denken Sie vielleicht, Sie brauchen Dinge, die Sie nicht brauchen (oder Sie verpassen Dinge, die wirklich nützlich sein können). Sie können sich von Babybüchern, Zeitschriften, Websites für Online-Eltern und den Geschäften selbst beraten lassen, aber vergessen Sie nicht Ihre wertvollste Quelle: Andere Eltern, die sich bereits in den Schützengräben befinden und Ratschläge aus erster Hand geben können, welche Babyprodukte dies können Hilfe und welche sind Hype.

    Persönlich stöbern. Wenn möglich, gehen Sie zu den Läden, in denen Sie sich registrieren möchten, damit Sie die Dinge überprüfen können, an denen Sie interessiert sind. Sie können beispielsweise feststellen, dass ein Kinderwagen, den Sie für cool halten, im Internet tatsächlich umständlich zu handhaben ist. Oder dass Sie das Gefühl der Kinderbettwäsche nicht mögen, das Ihnen in einem Zeitschriftenartikel aufgefallen ist.

    Rückgaberichtlinien verstehen. Trotz aller Bemühungen erhalten Sie möglicherweise Duplikate bestimmter Elemente oder eine beschädigte oder fehlerhafte Version von etwas. Stellen Sie sicher, dass die Geschäfte, in denen Sie sich registrieren, einen einfachen Umtausch und Rückgabe ermöglichen.

    Verwalten Sie Ihre Registries. Lassen Sie die Leute wissen, wo sich Ihre Listen befinden, insbesondere wenn Sie wissen, dass Ihnen jemand eine Babyparty zuwirft, da diese Person dann in der Lage ist, die Informationen mit den Gästen zu teilen. Behalten Sie die getätigten Einkäufe im Auge - vor allem, wenn Ihr Fälligkeitsdatum näher rückt, damit Sie das Nötigste für sich selbst kaufen können, was sonst niemand hat.

    Seien Sie bereit, überrascht zu sein. Eine Registrierung kann der perfekte Weg sein, um sich auf Ihr Baby vorzubereiten, aber es gibt viele Menschen, die es vorziehen, Dinge selbst herauszusuchen. Es ist absolut in Ordnung, wenn Ihre Lieben sich von Ihrer Liste entfernen - und es macht Ihnen Spaß, etwas Schönes auszupacken, das Sie nicht erwarten.

    Kategorie:
    Der Zweck eines Trainings-BH
    Bekommt Ihr Kind genug Schlaf?